Schwerpunkt: Wortschatz

Deutsch weich sprechen

„…Deutsch wird international als harte Sprache wahrgenommen. Diese Härte passt zur deutschen Disziplin. Mein Ansinnen ist es, meiner Muttersprache eine Weichheit zu verleihen in meinen Liedern.” ~Andreas Bourani – Andreas Bourani w swoim wywiadzie powiedział, że „język niemiecki międzynarodowo postrzegany jest jako twardy. Ta twardość pasuje do niemieckiej dyscypliny. Moim pragnieniem jest nadać miękkości w moich piosenkach mojemu językowi ojczystemu.” Cały wywiad …

Weiterlesen...

Neues Wort – flott

flott

Na celowniku mamy dziś przymiotnik (Adjektiv) – flott – szybko (im Sinne: schnell und einfach) – zwinnie (im Sinne: schnell und einfach) – szykowny (im Sinne: schick) – sprawny (im Sinne: fahrbereit/zügig) – rozwięzły (im Sinne: unbeschwert) Na, das ging aber flott! – No, to poszło całkiem sprawnie/szybko/zwinnie. Martin fährt ein flottes Motorrad. – Martin jedzie eleganckim motorem. Karin hat ein flottes Kleid an! …

Weiterlesen...

Generation Kopf unten

Genaration Kopf unten

Generation Kopf unten – trzy słowa określające wszystko i wszystkich. Jeśli jesteś posiadaczem telefonu komórkowego, tableta i innych nowinek technologicznych możesz zostać zaliczony do grupy „nowej” generacji – Generacja głowa w dół”. Każdy z nas przynajmniej raz dziennie spotyka się z sytuację, w której widzi osoby zapatrzone w swoje telefony, tablety i inny cuda technologiczne. Dziś można śmiało powiedzieć, że …

Weiterlesen...

Neues Wort – abschleppen

abschleppen

abschleppen – odholować, zawlec kogoś Odmiana czasownika: abschleppen Singular – l.poj. Plural – l.mn. ich schleppe ab wir schleppen ab du schleppst ab ihr schleppt ab er sie es schleppt ab Sie sie schleppen ab Beispielsätze: 1. Beim Abschleppen eines auf der Autobahn liegengebliebenen Fahrzeuges ist die Autobahn bei der nächsten Ausfahrt zu verlassen. 2. Der Werkstattmeister muss den Wagen …

Weiterlesen...

Weihnachtstraditionen aus Erzgebirge

Schwibbogen

Bergmänner kamen beim Schneesturm nach Hause, um die Rückkehr für die anderen Bergmänner zu vereinfachen, haben sie Kerzen angezündet. Hinter die Fenster gestellte Kerzen leuchten durch die Scheiben und haben den Bergleuten den Weg gewiesen. Dadurch hat sich die ganze Weihnachtsbeleuchtung-Tradition entwickelt. Die so schöne Tradition, die heute auf der ganzen Welt bekannt ist, stammt aus dem Erzgebirge. Egal, ob man …

Weiterlesen...

Zehlendorfer Weihnachtsmarkt

Zehlendorfer Weihnachtsmarkt

Gut in Berlin angekommen, fuhr ich mit meinem guten Kollege schleunigst zu einem Weihnachtsmarkt im Bezirk Zehlendorf am Rathaus Zehlendorf. Der Weihnachtsmarkt hat uns schon von weitem gelockt. Die Lichterketten glänzen, Tannenbäume schön geschmückt lassen sich bewundern, man fühlt sich, wie in einem kleinem Weihnachtsparadies. Für manche ist sogar ein ungemütliches Wetter kein Problem. Sie kommen einfach trotzdem. Schöne Stuben …

Weiterlesen...