Schwerpunkt: Wortschatz
Startsteite » Alles » und die Tage werden länger
Frühling 2015

und die Tage werden länger

Frühling ist gekommen:)

FRÜHLING

Der Regen tropft
Und bringt die Eiszeit mit
Die mein Gefühl erfriert
Du sagst kein Wort
Dein Einsatz war gut überlegt
Und gut kalkuliert
Ich hab verspielt
Doch nur weil du gehst
Heist das noch lange nicht
Noch lange nicht
Dass ich den Sommer nicht mehr seh’
Dass ich den Sommer nicht mehr seh’
Und die Tage werden länger
Und die Zeit läuft wieder an
Ich muss mich noch dran gewöhnen
Doch mir wird schon wieder warm
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Ich zieh jetzt aus, vom Nordpol in den Süden
Vom Eismeer an den Strand
Und ich nehm es in Kauf
Dich zu vermissen
Und ich zieh meine Zukunft mit an Land
Und meinen Verstand
Denn nur weil du gehst
Heist das noch lange nicht
noch lange nicht
Das ich den Sommer nicht mehr seh
Das ich den Sommer nicht mehr seh
Und die Tage werden länger
Und die Zeit läuft wieder an
Ich muss mich noch dran gewöhnen
Doch mir wird schon wieder warm
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Ohhh
Der Fürhling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Der Frühling taut den Schmerz auf
Ohhh
Es ist okay
Und ich bin wieder unterwegs
Es ist okay
Ja
Es ist okay

glossar
Der Regen tropft – Deszcz kropi.
die Eiszeit mitbringen – przynosić z sobą oziębienie
Dein Einsatz war gut überlegt – Twoje zaangażowanie było dobrze przemyślane.
Ich hab verspielt – Przegrałem.
das Eismeer – Ocean Lodowaty
in den Süden* – na południe (jechać/fahren)
an den Stand – na plażę (iść/gehen)
an Land ziehen – zdobyć dla siebie
sich an etwas gewöhnen müssen – musieć się do czegoś przyzwyczaić
Ich nehme es in Kauf – godzę się z tym/akceptuję to.
Die Tage werden länger – Dnie będą dłuższe.
unterwegs sein – być w drodze
Der Frühling taut den Schmerz auf – Wiosna odgania ból. (dosł. Wiosna rozpuszcza ból.)
Pamiętaj, nazwy pór roku oraz kierunków świata w języku niemieckim, są zawsze rodzaju męskiego. Stąd mamy:
der Frühling – wiosna der Sommer – lato der Herbst – jesień der Winter – zima
der Nord – północ der Süden – południe der Ost – wschód der West – zachód

Über Autor Wierzchowski Damian

Młody nauczyciel, absolwent filologii germańskiej na UWM w Olsztynie. Dzięki tej stronie, dumnie prowadzonej od 2009 roku, pragnę podzielić się z Tobą swoją wiedzą i pasją do języka i kultury niemieckiej. Ein frisch gebackener Deutschlehrer, der Germanistik an der Warmia und Masuren Universität studiert hat. Ich bin sowohl ein Germanist, als auch ein Lehrer von Beruf. Im September fange ich mit dem Referendariat an. Ich wünsche mir viel Spaß dabei :)

Beliebteste Beiträge

Übung – Meine Haustiere

Ćwiczenia utrwalające wiadomości z działu – Meine Haustiere – moje zwierzęta domowe. der/ein Hund – …